top of page
Suche
  • AutorenbildSabrina Rahimi

Empowerment und Powersharing in Düsseldorf

In einem Safer Space haben am ersten Tag die Teilnehmer*innen der marokkanisch-deutschen Community ihre Rassismuserfahrungen im

Alltag und besonders auf institutioneller Eben geteilt, geweint, sich gegenseitig gestärkt und neue Möglichkeiten im Umgang mit Rassismus erarbeitet - Empowerment- Dabei geht es nicht immer um das aktive Wehren sondern auch um Self Care um racial Stress abzubauen. Unsere Ressourcen sind begrenzt und nicht immer können wir fighten, im Collective sieht es anders aus. Und genau deswegen bin ich dankbar, dass der Verein M-Leben sich dafür engagiert. Am zweiten Tag reflektierten wir gemeinsam mit Menschen, die nicht negativ betroffen sind von Rassismus aber sich aktiv verbünden wollen, was das in bestimmten Situationen und Institutionen bedeutet.


Herzlichen Dank an Samira und Nabil von M-Leben e.V. Düsseldorf für die tolle Organisation, Catering und Gastfreundschaft!!


16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vortrag 2023

ความคิดเห็น


bottom of page