top of page
Suche
  • AutorenbildSabrina Rahimi

Awareness

Immer mehr Schulen und Lehrer*innen suchen Unterstützung, wenn es um rassistische Diskriminierung in Schule und Klassenzimmer geht.


Awareness
Awareness

Das Thema "Rassismuskritisches Handeln am Lernort Schule" (vgl. Fachtag der pädagogischen Hochschule Heidelberg) und die Frage wie können besonders Lehrkräfte! diskriminierendes Verhalten in Bildungseinrichtungen verhindern und welche konkreten Handlungsmöglichkeiten für pädagogische Fachkräfte gibt es, um diskriminierungssensibel im Schulalltag zu agieren, werden zwar zunehmend diskutiert, jedoch stellt sich weiterhin die Umsetzung bzw. Durchsetzung an Bildungseinrichtungen noch sehr stockend dar. Der Workshop " Awareness in Schule" im Dezember widmete sich zunächst an wunderbare Schüler*innen der 10. und 8. Klasse im Auftrag von amfn e.V. , Zum einem lag der Schwerpunkt auf die Geschichte und Formen von Rassismus und zum anderen ging es um die Möglichkeiten des Sprechens und Handelns gegenüber Rassismuserfahrungen und ihre Konsequenzen. Weiterhin sollte auch der Fokus auf rassismuskritisches Handeln an Lernort Schule; Lehrerzimmer sein. Beide der Workshops wurden von Ally-Lehrer*innen angefragt und umsetzbar gemacht. Auch sie unterstützen rassismuskritische Fortbildungen und Awareness im Lehrerzimmer. Herzlichen Dank dafür!

Vielen Dank auch an Awareness Person @melodyrustom und Co-Trainer @ercancarikci.de für die tolle Zusammenarbeit.

60 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vortrag 2023

Kommentare


bottom of page